Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Sumitomo T-71C+ Spleißgerät mieten

mit Trenngerät und Workstation

Für die Anzeige von Preisen und das Bestellen von Artikeln können Sie sich hier einloggen oder ein Kundenkonto anlegen.

Sofort versandfertig, 1-3 Werktage Lieferzeit

(Oder schneller mit Expressversand)
  • Sumitomo
  • BT-SER-L-T71-KIT
  • 4061698163633
  • BTS187123
  • 2.00 kg
  • Transportkoffer
  • 1 Miettag(e)
Das Sumitomo T-71C+ ist ein vollautomatisches Spleißgerät mit Kern-zu-Kern... mehr
Produktinformationen "Sumitomo T-71C+ Spleißgerät mieten"
Das Sumitomo T-71C+ ist ein vollautomatisches Spleißgerät mit Kern-zu-Kern Positionierung. Mit dem bewährten PAS System (Profile Alignment System) lassen sich sowohl MMF, SMF, BIF als auch Spezialfasern verarbeiten. Das T-71C+ Spleißgerät verfügt über ein flexibles Faserhandlingskonzept und erlaubt die Nutzung von Coatingklemmen oder alternativ von Faserhaltern. Dies ermöglicht auch die Konfektion von Lynx LWL-Steckern.Das T-71C+ Spleißgerät entspricht der IP Schutzart IP52 und unterstützt Spleißarbeiten bei bis zu 15m/s Windgeschwindigkeit und ist für den rauen Feldeinsatz konzipiert. Der patentierte Sumitomo ARC-Test ermöglicht die Kompensation von qualitätsbeeinflussenden Umgebungsbedingungen sowie das hochwertige Verspleißen, selbst von stark unterschiedlichen Fasertypen (z.B. alte auf neue Kabel). Im vollautomatischen Modus erkennt das T-71C+ Spleißgerät sicher den eingelegten Fasertyp und wählt das entsprechende Spleißprogramm aus. Die Akkukapazität von ca. 400 Spleißen ermöglicht eine flexible und netzunabhängige Arbeitsweise. Durch den integrierten Eco - Modus kann die Betriebszeit zusätzlich erweitert werden. Die WLAN Schnittstelle des T-71C+ ermöglicht die Verbindung zu Smartphones und Tablet PCs. Nie war Spleißen effizienter. Darüber hinaus ist das T-71C+ mit 6 Sek. Spleißzeit das schnellste Spleißgerät auf dem Markt.
 
Das T-71C+ Spleißgerät ist freigegeben für Arbeiten im Netz der Deutschen Telekom.
(Technische Spezifikation 0290/96 der Deutschen Telekom)
Technische Spezifikationen
- Nur 6 Sekunden Spleißzeit (SMF)
- Kompakt, leicht und robust
- Nutzerfreundlich durch Touchscreen und integrierte Hilfevideos
- Schutzart IP 52, Windschutz bis zu 15m/s
- Vollautomatische Fasertyperkennung
- Freigegeben für Arbeiten im Netz der Deutschen Telekom. (TS 0290/96 der DTAG)
- Speicherung und Dokumentation von Spleißergebnissen via WLAN (Sumicloud® App)
- Automatische Kompensation von Umwelteinflüssen durch ARC-Test und -Kompensation
- variables Faserhandlingkonzept (Coatingklemmen oder Faserhalter, Lynx kompatibel)
- 400 Spleißvorgänge mit einem Akku
- Betrieb über KFZ Bordspannung möglich
- Keine Spiegel im Windschutz - dadurch reduzierte Anfälligkeit für Temperaturwechsel
- Abmessungen: 120 x 130 x 154mm (BxHxT)
- 2,1kg Gewicht inkl. Akku
- Workstation für vorne und hinten verfügbar
Lieferumfang und Verpackung
- T-71C+ Spleißgerät
- Trenngerät
- Akku
- Krimpvorrichtung
- Workstation
- Netzteil, Netzkabel
- Ladekabel
- Koffer
Ihre zuletzt angesehenen Artikel