Pigtails

Ein Pigtail dient der Kopplung optischer Bauelemente und der Rangierung optischer Verbindungen. Es handelt es sich um einen vorkonfektionierten Glasfaseranschluss, bei dem bereits in der Produktion ein LWL-Stecker auf die LWL-Faser konfektioniert wird.
Da die Steckermontage z.B. auf Baustellen aufgrund von Schmutz, Staub etc. problematisch ist, vereinfachen Pigtails die Installation vor Ort.

Ein Faserpigtail, auch Aderpigtail genannt, besteht aus einer einzelnen LWL-Faser, geschützt durch ein Coating, und dem entsprechenden Stecker. Ein Kabelpigtail weist zusätzlich einen Mantel auf. 

Für Pigtails, die Sie nicht im LWL-SHOP 24 finden, schicken Sie uns bitte eine Produktanfrage.
 
 

Ihre zuletzt angesehenen Artikel